Psychologische Beratung

Der wesentliche Unterschied einer psychologischen Beratung im Vergleich zu einer Psychotherapie besteht darin, dass in der Beratung keine psychischen Störungen mit Krankheitswert behandelt werden. 

Ziel ist es hierbei Ihr persönliches Wohlbefinden sowie ihre Lebensqualität zu verbessern. Dabei werden in der Beratung ebenfalls viele Techniken der Psychotherapie angewandt. 

Typische Themenbereiche für eine psychologische Beratung sind:

  • Ehe- und Paarberatung
  • Familienberatung
  • Erziehungsberatung
  • Psychoedukation (Wissensvermittlung über psychische Erkrankungen, gerne auch für Angehörige)
  • Suchtberatung
  • Prävention (Vorbeugung psychischer Erkrankungen)

Die Kosten für eine psychologische Beratung richten sich ebenfalls nach dem GOÄ und werden von privaten sowie gesetzlichen Krankenkassen meist nicht übernommen.

Psychotherapeutische Praxis
Bödekerstr. 37
30161 Hannover

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.